In-kontakte Kommunikation

als empathische Basis für Stimmtherapie, Sprachtherapie, Stimmtraining und Sprachtraining

In-kontakte Kommunikation hat sich in langjähriger Berufserfahrung entwickelt und stellt eine Erweiterung von klassisch logopädischer Stimmtherapie und Sprachtherapie dar. Ein stimmliches oder sprachliches Symptom wird in diesem Kontext als Hinweis darauf verstanden, dass etwas im Sinne von Stimmigkeit wieder ins ursprüngliche Gleichgewicht kommen möchte. Die zumeist unbewussten inneren Ursachen, die mit einem jeweiligen sprachlichen oder stimmlichen Symptom in Zusammenhang stehen, können durch In-kontakte Kommunikation in vertrauensvoller Atmosphäre empathisch erfasst werden und sich im wechselseitigen Austausch darüber lösen. Die zuvor beim Sprechen oder Singen blockierte Energie steht wieder zur Verfügung und kann frei fließen. Dies bereitet den tragenden Boden für weitere Sprachentwicklung und/oder Stimmentwicklung.

      

Kommunikativer Adventskalender zum Miteinander-Teilen

Hier geht`s zu den Türchen auf meiner zweiten Internetseite  >>>

 

PERSON UND STIMME

Bettina Doll

Logopädin | Stimmtherapeutin | Releasing-Therapeutin

 

Entwickelnde und Lehrende für In-kontakte Kommunikation

Seminarleiterin für Stimm- und Persönlichkeitsentwicklung

 


Welfenstraße 17 · 76137 Karlsruhe

Tel. 0721 49 033 606 

www.logopädie-stimmtherapie.de

www.bewusstsein-kommunizieren.de

 

Termine nach telefonischer Vereinbarung für Klienten auf Privat-Rezept, selbstzahlende Klienten oder Klienten im Rahmen einer beruflichen Weiterbildung

Mehr Informationen siehe >>> (bitte anklicken)

 

Ihre Anfragen beantworte ich Ihnen gern persönlich am Telefon.

 

Informationen für Logopädie-PraktikumsanwärterInnen >>>